Medi-Haus

Medi-Haus

 

 

 

Mit unserem Umbau des neuen Standortes sind wir nach einem Jahr Baustelle so gut wie fertig. Es sind neue Therapieräume, ein neuer Schulungsraum und Räume für die Akademie inklusive Teeküche und  ein Meditationsraum entstanden. Die ersten Lehrgänge finden schon seit Mai 2016 in diesen größeren Räumlichkeiten statt.

Das Wesentliche fehlt aber noch: Wir planen ein großes, sechseckiges Meditationshaus im Garten des Gotenwegs 4. Damit die gemeinsame Idee – die Meditation weiter zu verbreiten – mehr Platz und Raum findet. Dieses Meditationshaus ist für jeden gedacht, der gerne kommen und meditieren möchte. Deswegen und da unsere Kassen nach der Umbauphase leer sind, haben wir ein Spendenkonto für den Bau des Meditationshauses eingerichtet. Wer kann und möchte, kann damit helfen, das Meditationshaus eines Tages zu realisieren. Wir danken euch sehr herzlich!

  Spendenkonto: "Meditationshaus", LZO DE64280501000091866921